Geologe – Hydrogeologie

Alessandro-Brunelli geologistGeologe mit Schwerpunkt Hydrogeologie und Geothermie. Ich lebte für einige Jahre in Asien und Afrika. Meine Arbeitserfahrung wurde überwiegend in einem Team durchgeführt, aber ich hatte unabhängigen Aufgaben in technischen und kommerziellen Projekten.

Ich verfüge über gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Hydrogeologie. ArcGIS 10.2 hands-on, AquaChem und PHREEQC Kentnisse. FEFLOW Modellierung.

 

  • Agewandte Geologie: Bohrloch Sondierung, geologische-hydrogeologische.geotecknische Kartierung
  • Hydrogeologie: Allgemeines hydrogeologische Untersuchung, Wasserhaushalt Bewertung; Bewertung der Wasserqualität, des Grundwasserüberwachung, Grundwasserprobennahme , Einschätzung der Darcy-Geschwindigkeit mit der Verdünnungstechnik in einem Piezometer; Einsatz von Hand-und digitale topografische Nivelliergerät für Grundwasser-Fluss-Interaktionsstudie
  • Geotechnik: Bodenverformungen, Tunnelgrundwasserinfiltration Schätzung
  • Modellierung: Feflow Modellierung
  • Geoanalysis: Variogramm, Kriging
  • Pumpvesuche: Langzeit-und Step-Test, Excel Auslegung,  Matlab hydrotool
  • Geothermie: Dimensionierung von Oberflächnnahe Geothermie Anlagen
  • GIS: Georeferenzierung – Interpolation von hydrochemischen Daten – Wasserscheide Berechnung – Kartenerstellung
  • Geophysik: 1D geoelektrischen Vertikalprofil + Interpretation, Erfahrung mit RMT, VLF-EM-Kreuz-Antenne, Kenntnis der VLF-EM-Grad-Antenne; Tomographie

EXTRA:

  • WATSAN Kurs (August 2013)
  • Sprachen: Italienisch Muttersprache, Englisch, Französisch, Deutsch, (Spanisch)

LEBENSLAUF

studio di geologia ssociato foldtani sandrostudio
indagini geologiche e idrogeologiche

 

• September 2013 – Juli 2014 – Masterkurse in Hydrogeologie und Geothermie an der Universität Neuchatel, Schweiz (2  Semester, Prüfungen bestanden).
• August 2013 – WatSan (Wash) Training mit der Universität Neuchâtel und das IKRK (Internationales Komitee vom Roten Kreuz)
• Seit August 2012 In Zusammenarbeit mit foldtani.it, Italienisches Geologie Büro – Projekte in der Altlastensanierung, geologische Untersuchungen und Brunnenbau.
• 2003-2011:”père au foyer”
• 2004-2005: EcoSEC Delegierter des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (www.icrc.org) in Darfur, Sudan.
• 2002: Lehrer der Mathematik und Naturwissenschaften in der Mittelschule (Realschule) in Chiasso,
• 2001: Verkauf für ganz Europa von Software-Lösungen (HNC Software, San Diego, Telekommunikations-Anti-Fraud-Lösungen), Spanien, Italien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Mazedonien, Niederlande, Österreich.
• 1994-2000: Pharmaberater.
• 1989-1994: Delegierter des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (www.icrc.org) in Afghanistan, Sri Lanka, Südafrika – verschiedenen humanitären Aktivitäten, sondern hauptsächlich auf den Besuch Haftzentren und die Beziehungen mit den lokalen Behörden.
• 1988-9: Praktikum am ehem. geologischem Kantonadienst, Bellinzona, Schweiz.
• Dipl. ETH Erdwissenschaften, 1988 (Dipl. ETHZ ERDW.) ETH Zürich, Schweiz

DIVERSES

• Mai 2013: Tiefe Geothermie-Kongress am Bodensee-Geothermie Kongress, St. Gallen, Schweiz
• Dezember 2012: 3 Tage Kurs über Geothermie/Wärmepumpen , SPAI, Locarno
• September 2012 REDR Kurs in Silsoe, UK: Hydrogeologie Feldkurs für Ingenieure.
• Juni 2012:  Steinmauernkurs, Chiasso, Schweiz

MITGLIEDSCHAFT

• Mitglied der Ingenieure ohne Grenzen Schweiz
• Mitglied der International Association of Hydrogeologie (IAH)

 

geologia ambientalegeologia-ambientale-desio-4geologia-ambientale-desio-2unio5-articolo-giornale-giorno-26-gennaio-2013

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s